CONCEPT

Wir sind Yung. Eine kooperative aus Dortmunder Künstler/innen, die sich mit dem Gebiet der bildenden Kunst auseinandersetzt  und  für junge Menschen zwischen 16-21 Jahren kreative Räume schafft.

Ziel der Edition ist es, der neuen Generation - denen in Zeiten von Corona und der fortschreitenden Digitalisierung oft nur das Internet bleibt - Orte und den Input zu schenken, sich ausserhalb der Bildschirme ans Machen zu wagen und gegen die Taubheits- und Ohnmachtsgefühle, die die Pandemie mit sich bringt, etwas zu tun. Wir schaffen gemeinsam neue, moderne Kunst, die jung ist, laut ist und bewegt! Entstehen soll eine Reihe von Poetry Werken, die zu einer Edition zusammengefasst werden und für die Zeit nach Corona zur Nachdenklichkeit anregen. 

 

Dafür bieten wir einen Writers Room an, in dem poetische Texte mit Coronabezug entstehen. Danach werden die Texte in verschiedenen weiteren Workshops aus den Bereichen Film Art, Foto Art und Animation bebildert. 

Ingesamt entstehen 8-10 Werke, die

in Kleingruppen entstehen und von erfahrenen KünstlerInnen begleitet werden. Mehr zu den teilnehmenden KünstlerInnen unter der Rubrik "Team".

Die gesamte Edition wird am Ende sowohl in einer Live-Ausstellung im Dortmunder U präsentiert, als auch in einer digitalen Ausstellung. Denn wir wollen unser Edition einem möglichst breitem Publikum - auch über die Stadtgrenzen von Dortmund hinaus - präsentieren. 

 

Gegen Taubheits- und Ohnmachtsgefühle  schaffen wir gemeinsam neue, moderne Kunst, die yung ist, laut ist und bewegt!